Ihr Warenkorb ist leer. 
Tarmstedter Ausstellung 2016
Bereits zum 68. Mal öffnete die Tarmstedter Ausstellung in diesem Jahr vom 08. bis zum 11. Juli die Tore.
Bei idealen Witterungsbedingungen lockte das abwechslungsreiche Messeprogramm an vier Tagen ca. 104.500 Besucher an. Gut angenommen wurde vor allem das neu gestaltete Tierschaugelände mit dem neu angelegten Landwirtschaftsring am Hauptweg. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft konnten sich auch die Fachaussteller vor allem am ersten Messetag über ein reges Interesse freuen.

Auch wir von SALVANA können auf eine gut besuchte Ausstellung mit vielen interessanten Kundengesprächen und neuen Messekontakten zurückblicken. Vor allem unser neuer Kollege Herr Swen Ahlers konnte die Messe nutzen, sich bei zahlreichen Kunden vorzustellen.
Herzlichen Glückwunsch
Wir gratulieren Herrn Thetmann und Herrn Poggensee ganz herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung. Herr Thetmann wird uns im Hause noch weiterhin als Auszubildender zur Verfügung stehen, da er noch das dritte Lehrjahr absolvieren wird zur Fachkraft für Lagerlogistik. Ebenso freuen wir uns darüber, dass Herr Poggensee uns vorerst noch ein ½ Jahr unterstützen wird. Wir wünschen Herrn Thetmann, sowie Herrn Poggensee alles Gute für die private und die berufliche Zukunft!
TMR fresh – Stoppt die Nacherwärmung
Besonders in der warmen Jahreszeit ist die Futteraufnahme der Kühe häufig nicht zufriedenstellend. Hauptgrund hierfür ist der entstehende Hitzestress durch die hohen Außentemperaturen und der warmen Futtermischungen. Der Hitzestress bzw. die geringere Futteraufnahme führen zu einer Energieunterversorgung, wodurch die Ketosegefahr ansteigt. Außerdem ergibt sich eine Vielzahl anderer negativer Auswirkungen, wie das Absinken der Milchleistung, der Anstieg der Zellzahl sowie Fruchtbarkeits- und Stoffwechselprobleme.

Um diesen Problemen vorzubeugen sollte neben der richtigen Siliertechnik der Einsatz von SALVANA TMRfresh und der SALVANA AKTIV HEFE nicht fehlen.
Jetzt neu: SALVANA Pickbowl
SALVANA PickBowl ist ein für Legehennen, Masthähnchen und Puten entwickelter Pickstein, welcher zur freien Aufnahme in den Stall gestellt werden kann.
Neben der Möglichkeit der individuellen zusätzlichen Aufnahme von Mineralstoffen, bietet SALVANA PickBowl eine wirksame Maßnahme, um verhaltensabweichende Interaktionen wie Kannibalismus zwischen den Tieren zu unterbinden. Dadurch entsteht ein harmonisches Verhalten unter den Tieren und Ruhe im Stall.
Die Zusammensetzung und Struktur des Picksteins trägt durch die Abriebfunktion zur Schnabelabnutzung bei, wodurch das Verletzungsrisiko beim picken reduziert wird. Die auffallend rote Schale macht SALVANA PickBowl für die Tiere attraktiv.
SALVANA vor Ort - Düsser Milchviehtage
Am 17. und 18. Februar 2016 fanden die 10. Düsser Milchviehtage statt. Zusammen mit 160 Ausstellerfirmen aus dem In- und Ausland präsentierte auch SALVANA sich dort mit einem Ausstellungsstand.
Für viele Milchviehhalter aus NRW und weit darüber hinaus sind die Düsser Milchviehtage ein fester Bestandteil im Kalender geworden. In diesem Jahr fanden ca. 6500 Besucher bei gutem Wetter den Weg dorthin.

Es wurden zukunftsorientierte Entwicklungen in den Bereichen Stallbau, Stalleinrichtung, Melken, Management, Tierzucht und Fütterung gezeigt.
Neben vielen Fachinformationen gab es auch wieder die praktischen Präsentationen und Vorführungen zur Milchrinderzucht, Klauengesundheit, Siloentnahme, Futtervorlage, Stroheinstreu sowie zur Liege- und Laufflächenbewirtschaftung im Außenbereich statt.
Ausbildung in Teilzeit - ein voller Erfolg!
Familie und Ausbildung ?für Frauen meist eine schwer zu lösende Aufgabe. Das Modell der Ausbildung in Teilzeit soll die Chance bieten beides erfolgreich unter einen Hut zu bekommen. Dieses Modell stellte sich sowohl für SALVANA, als auch für unsere Auszubildende als sehr erfolgreich dar. Am 28.01.2016 bestand Frau Brinckmann Ihre Abschlussprüfung mit der Note 1.

Wir gratulieren unserer Frau Jennifer Brinckmann zur bestandenen Abschlussprüfung und freuen uns, dass sie uns in Zukunft auch als Mitarbeiterin in Teilzeit erhalten bleibt.


Schweinefachtagung 29.10.2015
Am 29. Oktober 2015 fand die SALVANA Schweinefachtagung in Leezen statt.

Das Thema der Tagung "mit gesunden Schweinen in eine sichere Zukunft" wurde bei Fachberatern, Landwirten und Händlern interessiert angenommen. Als Gastgeber eröffnete Herr Pingel die Veranstaltung, bevor die Vorträge begannen. Herr Dr. Onno Burfeind von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein informierte über Antibiotika Monitoring und Möglichkeiten zur Reduktion beim Schwein. Herr Dr. Marius Kunze von dem Unternehmen Boehringer, referierte den Stand der modernen Impfprogramm und Alternativen zum Antibiotikaeinsatz, danach folgte durch Herrn Dr. Meyer-Burgdorff eine Vorstellung des SALVANA Konzeptes zur Darmgesundheit.

Den Abschluss bildete Herr Westhues, ein Landwirt und Großkunde aus Mecklenburg-Vorpommern mit einem Praxisbericht über seine Mastschweinfütterung und Einblicke in seinen landwirtschaftlichen Betrieb. Die Vorträge wurden sehr positiv aufgenommen und enthielten jeweils im Anschluss rege Diskussionen. Nach einem gemütlichen Mittagessen und entspannten Gesprächen hat sich die Runde am Nachmittag aufgelöst.
Nordjob 2015 TIERisch gute Ausbildung bei SALVANA!
Auf der Nordjob nutzten wir wieder die Möglichkeit auf eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung bei uns im Hause hinzuweisen. Unterstützt durch unsere Auszubildenden, stellten wir die Berufe Industriekaufleute und Fachlageristen vor.


© Developed by CommerceLab